Produktionsberatung

In einer Musikproduktion treffen oft unterschiedlichste „Gewerke“ aufeinander. So hat der klassische Geiger möglicherweise noch nie mit einer Monitorbox oder auch noch nie zu einem Click mit Kopfhörer gespielt. Der gebuchte Toningenieur hat bisher vielleicht nur Erfahrung mit Bandmusikern und mixt eine Geige mit den Parametern aus der Rockmusik. Das kann zu erheblichen Spannungen führen und die gesamte Aufnahmesession gefährden.

Um schon im Vorfeld Probleme auszuräumen, die Sie nicht für möglich gehalten hätten, berate ich Sie gerne in der Vorbereitung, Planung und Abwicklung Ihrer Produktion.

Kontakt